Till Eulenspiegel Schule Bonn

Grundschule & Offene Ganztagsschule

Pädagogische Schwerpunkte

Projekte

Rheinprojekt

Rheinprojekt

Bis heute schränkt die Schule die Selbständigkeit der Kinder zu stark ein. Jeder Wunsch, den Weg zu verlassen, sich umzuschauen, und zu experimentieren, wird von ihr vereitelt. (C.Freinet)

Um der Selbständigkeit und der Entdeckerfreude der Kinder Raum zu geben, arbeiten wir projektorientiert. Projektunterricht bedeutet fächerübergreifendes Erarbeiten eines Unterrichtsthemas. Die Themenauswahl richtet sich nach den im Lehrplan aufgelisteten Sachunterrichtsbereichen.

Ausgehend von den Interessen der Schüler werden hier ihre Erfahrungen und Anregungen berücksichtigt. Jedes Kind kann bei einem Projektthema seine eigenen Interessenschwerpunkte einbringen. Die Ergebnisse werden beispielsweise in Form von Vorträgen, Projektmappen, Lernplakaten, szenischen Spielen u.ä. präsentiert. Diese Präsentationen können z.B. im Rahmen unserer Monatsfeier stattfinden, wo
alle Klassen regelmäßig der gesamten Schulgemeinschaft in der Turnhalle ihre Arbeitsergebnisse vorführen. Über das projektorientierte Arbeiten hinaus finden Projektwochen statt. Jahrgangsübergreifend - oder auch im Klassenverband - erarbeiten Schülergruppen ein Thema unter verschiedenen Aspekten.

"Unser Bauernhofprojekt und Ergebnisse anderer Projekte haben wir schon an verschiedenen Plätzen ausgestellt, das sah toll aus. Jetzt machen wir ein Weltraumprojekt". (Kim Kl. 3)

Till-Eulenspiegel-Grundschule | Renoisstraße 1a | 53129 Bonn