Till Eulenspiegel Schule Bonn

Grundschule & Offene Ganztagsschule

Nachrichten und Berichte - Schule

Till Eulenspiegels lustige Streiche

Schule   21.09.2014

"Bobbys Klassik" nennt sich die seit Jahren erfolgreiche Konzertreihe des Beethoven Orchesters Bonn, die sich speziell an Kinder und deren Familien richtet. Beim ersten Familienkonzert der neuen Spielzeit 2014/15 handelt es sich um Richard Strauss "Till Eulenspiegels lustige Streiche". Richard Strauss, dessen 150. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird, schrieb seine sinfonische Dichtung 1895 nach verschiedenen Geschichten des berühmten Narrs. Somit scheint es nur selbstverständlich, dass sich unsere Schule an diesem Projekt in besonderer Weise beteiligt.

Im Vorfeld des Konzertes führt die Konzertpädagogin Christine Lauter einen Workshop mit den Viertklässlern der jahrgangsgemischten Bären- und Füchse-Klasse durch. Die Kinder nähern sich dem Werk des berühmten Komponisten an und lernen dabei die Tondichtung "Till Eulenspiegels lustige Streiche" besonders intensiv kennen. Dabei erfahren sie auch, wie ein Konzertbetrieb bzw. ein Orchester funktioniert. Am Ende des Workshops steht die inhaltliche Gestaltung des Programmheftes zum Familienkonzert. Die Kinder schreiben eigene Texte zu Richard Strauss und seinem Werk, die sie durch selbstgestaltete Bilder ergänzen werden.

Das Konzert findet am Sonntag, den 19. Oktober 2014 um 11.00 Uhr in der Beethovenhalle Bonn, Wachsbleiche 16, 53111 Bonn statt. Alle sind eingeladen, die Aufführung, dirigiert von Johannes Pell, zu besuchen! Till Eulenspiegel (gespielt von Ronny Tomiska) erklärt zum ersten Konzert höchstpersönlich, wo man in der Musik seine lustigen Streiche hören kann. Das Konzert wird für Kinder ab 8 Jahren empfohlen.

Fotos von der aktuellen Workshoparbeit folgen!

(admin)

zurück

Till-Eulenspiegel-Grundschule | Renoisstraße 1a | 53129 Bonn